Crostini mit CAMBOZOLA und Feigenkonfitüre

Zutaten

Einige Scheiben Ciabatta oder Baguette
CAMBOZOLA, in Scheiben geschnitten
Pinienkerne, in der Pfanne geröstet
Feigen- oder Aprikosenkonfitüre

Zubereitung

Die Brotscheiben mit je einer Scheibe CAMBOZOLA belegen und die Crostini bei 200 Grad im Ofen überbacken bis der Käse geschmolzen und das Brot leicht gebräunt ist. Das Ganze mit einem Klecks Konfitüre und ein paar Pinienkerne toppen.

Maria Kleeblatt

Lehramtsstudentin, Mutter und Food-Bloggerin: Das Alles unter einem Dach, vereint Maria Kleeblatts Blog „Marry Kotter“. Und dieses Rezept ist nur ein tolles Beispiel für Ihren Einfallsreichtum. Vielen Dank dafür!

www.marrykotter.de © Marry Kotter // Maria Kleeblatt